Terminanfrage

Bitte füllen Sie unverbindlich nachfolgendes Formular aus und wir werden uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können Sie uns bereits Ihren Wunschtermin nennen:

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben, wenn Sie uns das von Ihnen ausgefüllte Kontaktformular zusenden.
Von Ihnen im Kontaktformular eingegebene Daten wie Name, Firma, E-Mail und Telefon verwenden und speichern wir zur Herbeiführung der von Ihnen gewünschten individuellen Kommunikation. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Daten nicht verschlüsselt erfolgt und deshalb keine vertraulichen Informationen über das Kontaktformular gesendet werden sollten.
Ihre persönlichen Daten sind bei uns in guten Händen. Im Rahmen des Mandatsverhältnisses unterliegen wir der beruflichen Verschwiegenheitsverpflichtung auch hinsichtlich der gespeicherten personenbezogenen Daten. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte außerhalb des von Ihnen erteilten Mandats erfolgt nicht.

Grundsätzlich ist es einer Anwalts- und Steuerkanzlei gestattet, personenbezogene Daten auch nach Beendigung des Mandats weiter zu speichern. Zum einen dient dies der Vermeidung von Kollisionsproblemen, so dass die Speicherung zur Wahrung der Berufspflichten erforderlich ist. Zum anderen stellen personenbezogene Daten in einer Kanzlei im Allgemeinen ein wichtiges Know-How der Kanzlei dar, dessen Löschung nicht gefordert werden kann, etwa dann, wenn über Jahre oder Jahrzehnte Personen beraten oder Unternehmen bei ihren Verflechtungen, Fusionen, Aufspaltungen und sonstige Rechtsbeziehungen betreut und begleitet werden. Die Notwendigkeit der Aufbewahrung personenbezogener Daten ergibt sich schließlich aber auch aus der Aktenpflichtigkeit und Archivierungspflicht des Rechtsanwalts (§ 50 BRAO). Die Betroffenen sind dabei durch die Berufspflichten vor einem Datenmissbrauch hinreichend geschützt.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte. Sie können jederzeit erfragen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie uns Berichtigungs-, Sperrungs- und Löschungswünsche mitteilen. Auch stehen wir Ihnen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten für Fragen zum Widerruf erteilter Einwilligungen zur Verfügung.
Gerne können Sie uns Ihre Anregungen zum Thema Datenschutz per E-Mail oder Brief zusenden.

zurück zur Terminanfrage
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma
Straße
PLZ, Ort
Telefon*
Email*
Mitteilung
Wunschtermin
Bestätigungs-Code Bestätigungs-Code
Code wiederholen*
Datenschutz* Ich stimme den Bestimmungen zu.
*Pflichtfelder